Nachrichten

Auswahl
 

Stefan Politze bei der Meisterehrung des SV Eintracht

Am 13. November 2008 nahm der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzender des Sportausschusses der Landeshauptstadt Hannover Stefan Politze an der Meisterfeier des SV Eintracht teil.
Geehrte wurden zahlreiche Sportler aus verschiedenen Bereichen wie der Mehrkämpfer in der Leichtathletik Maximilian Gilde (Foto) sowie Teilnehmer der Paralympics in Peking und der Weltklassehochspringer Eike Onnen. mehr...

 
 

Stefan Politze redete im Niedersächsischen Landtag zur Bildungspolitik

Stefan Politze sprach sprach in der 20. Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtags am 12. November zum Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (Drs. 16/604)<i> Diskriminierung und Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen aus Einwandererfamilien im Bildungssystem abschaffen - Alle Talente fördern und Chancen endlich nutzen!</i>
Zum vollständigen Text der Rede gelagen Sie durch Anklicken der Überschrift. mehr...

 
 

Stefan Politze bei der Bezirksversammlung des Verbandes Deutscher Realschullehrer (VDR)

Auf Einladung des Verbandes Deutscher Realschullehrer (VDR) hat der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Politze am 6. November 2008 bei ihrer Bezirksversammlung im Freizeitheim Ricklingen zur Bildungspolitik gesprochen.
Einer der Schwerpunkte war dabei das bildungpolitische Konzept der niedersächsischen SPD, dass in der Kampagne "Eintrittskarte Zukunft" konkretisiert ist.
Seine Rede folgte eine engagierte Diskussion. mehr...

 
 

Politische Ebenen treffen sich: Stefan Politze bei kommunalpolitischer Konferenz in Seelze

Zu einem direkten Austausch zwischen VertreterInnen von Bund, Land und Kommunen hatten die Bundestagsabgeordneten Caren Marks und Matthias Miersch am Donnerstag, den 30. Oktober 2008 in das Seelzer Rathaus eingeladen. An der kommunalpolitischen Konferenz beteiligten sich neben Marks und Miersch auch die drei Landtagsabgeordneten Frauke Heiligenstadt, Silke Lesemann und Stefan Politze sowie die Bürgermeister der Kommunen in der Region. mehr...

 
 

Erfolgreicher Auftakt zur Bildungskampagne „Eintrittskarte Zukunft“ – SPD-Landtagsabgeordneten aus der Landeshauptstadt Hannover stellen auf einer Funktionärskonferenz am 24. Oktober die Kampagne vor

Am Freitag, dem 24. Oktober, neun Monate nach der Landtagswahl, stellten die vier Landtagsabgeordneten der SPD aus der Stadt Hannover, Sigrid Leuschner, Wolfgang Jüttner, Stefan Politze und Stefan Schostok auf einer mit über 60 Genossinnen und Genossen sehr gut besuchten Funktionärskonferenz die Arbeit der Fraktion und die aus hannoverscher Sicht wichtigsten Themen vor. Dabei präsentierte sie die neue Kampagne „Eintrittskarte Zukunft“ der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Landesverband Niedersachsen. mehr...

 
 

Stefan Politze besucht mit Wolfgang Jüttner die integrative Krabbelgruppe "Die Kurzen" in Linden

Am 10. Oktober besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Politze gemeisam mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Wolfgang Jüttner, die integrative Krabbelgruppe "Die Kurzen" in Linden. Die Einrichtung hat es sich zum Ziel gesetzt, behinderte Kinder aus dem Stadtteil zu integrieren und die Kinder dort zu betreuen, wo sich ihr Lebensraum befindet. Die Integration wird bereits im Krabbelalter gefördert. Das Personal – bestehend aus einer Heilpädagogin, Erzieherin, Kinderpflegerin und einer Köchin – arbeitet projektbezogen mit den Kindern, wobei auf spielerischem Weg gelernt wird.
Di mehr...

 
 

Stefan Politze zu Besuch beim Sozialverband Deutschland e.V. - Ortsgruppe Hannover-West

Der Landtagsabgeordnete Stefan Politze besuchte am 23.09.2008 die Mitgliederversammlung des SovD Ortsgruppe Hannover-West. In der gut besuchten Versammlung berichtete Stefan Politze über seine politische Arbeit und seine Schwerpunktsetzungen im Landtag. Er führte in die Thematik des Landeshaushaltes ein und erläuterte die Sparpolitik der Landesregierung. Besonders kritisch setzten sich die Mitglieder in der Diskussion mit dem Sparkurs in der Bildungspolitik, insbesondere der Lernmittelfreiheit, Unterrichts- und Lehrerversorgung auseinander. mehr...

 
 

SPD-Landtagsabgeordnete in der Region Hannover eröffnen Büros im Kurt-Schumacher-Haus

Die sieben SPD-Landtagsabgeordneten aus der Region Hannover haben feierlich ihre Büros im Kurt-Schumacher-Haus in der Odeonstraße 15/16 eröffnet. Rund 60 Gäste waren am 8. September zur Vorstellung der Büroräume, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erschienen. Mit der Etablierung dieses gemeinsamen Bürotrakts unterstreichen die Abgeordneten die Bedeutung des sozialdemokratischen Erfolgsmodells Region Hannover. Mit gemeinsamen Aktionen und abgestimmtem Handeln wollen sie die regionale Politik in Stadt und Umland landespolitisch begleiten. mehr...

 
 

Stefan Politze zu Gesprächen beim Landessportbund in Hannover

Am 4. September 2008 besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Politze gemeinsam mit dem SPD-Landesvorsitzenden Garrelt Duin im Rahmen dessen Sommerrundreise den Landessportbund in Hannover. Gegenstand des Besuchs waren die Organisation und Finanzierung des Landessportbundes, die Präsentation des Olympiastüzpunktes und Gespräche mit Sportlern, Trainern und Ärzten. mehr...

 
 

Stefan Politze beim Gespräch mit dem Studentenwerk Hannover

Die SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Silke Lesemann, Sigrid Leuschner, Marco Brunotte und Stefan Politze waren auf Einladung des Geschäftsführers des Studentenwerks Hannover, Eberhard Hoffmann, zu Gast in den Räumen des Studentenwerks in der Jägerstraße.
Eberhard Hoffmann hatte alle Landtagsabgeordneten aus der Region Hannover eingeladen, um mit ihnen die Situation des Studentenwerks Hannover, insbesondere über die vorgesehene Nicht-Erhöhung der Finanzhilfen für die Studentenwerke im Haushaltsplan der Niedersächsischen Landesregierung für das Jahr 2009 zu sprechen. mehr...