Nachrichten

Auswahl
Großes Sanierungsprojekt in der List gestartet
 

Großes Sanierungsprojekt in der List gestartet

Die Leibnizschule und die IGS List werden für 30 Mio. Euro in Kooperation von Stadt und Union Boden saniert. Stefan Politze hat sich ein Bild von den bevorstehenden und notwendigen Arbeiten gemacht und intensiv mit Lehrerinnen und Lehren, Eltern und Schülerinnen und Schülern diskutiert. Erfreulich ist, dass die Stadt vorbildlich saniert und damit in Bildung investiert, während das Land auf der Stelle tritt. Es wäre erfreulich, wenn das Land in kleinere Klassen und bessere personelle Lehrerausstattung investieren und damit ebenfalls einen Beitrag zur Bildungsförderung leisten würde. mehr...

 
 

Stefan Politze und Edelgard Bulmahn auf dem Davenstedter Marktfest am 23.08.2009

Gemeinsam besuchten die beiden Politiker die einzelnen Stände der Organisationen und Vereine. In zahlreichen Gesprächen wurde über das Ehrenamt und dessen Bedeutung gesprochen. Insbesondere Bildungsthemen standen im Vordergrund. Hier gibt es einen erheblichen Handlungsbedarf, der sich auch aus den Programmen der SPD ergibt.
Im Anschluss stellten sich die beiden Politiker zur Verfügung und zapften Getränke für die Jugendarbeit in Davenstedt. mehr...

 
SPD
 

Gleiche Chancen durch Bildung und Integration | Gemeinsam für einen neuen Bildungsaufbruch

Gute Bildung wird in Deutschland nach wie vor vernachlässigt. 70.000 Jugendliche verlassen jährlich die Schule ohne Abschluss. Kinder aus sozial schwachen Familien haben deutlich weniger Chancen aufs Abitur als Kinder aus gutverdienenden Familien. Für Kinder aus Zuwandererfamilien ist der Weg durch unser Bildungssystem besonders steinig. Deshalb brauchen wir in Deutschland einen neuen Bildungsaufbruch. mehr...

 
 

Stefan Politze beim Infostand des SPD Ortverein Südstadt-Bult am Stephansplatz

Am 26. Juni besuchte der hannoversche Landtagsabgeordnete Stefan Politze den allmonatlichen Infostand des SPD Ortsvereins Südstadt-Bult auf dem Stephansplatz. Gemeinsam mit Mitgliedern aus dem SPD-Ortsverein Südstadt-Bult informierte Stefan Politze dabei u.a. über die aktuellen Entwicklungen der niedersächsischen Bildungspolitik. mehr...

 
 

Verband der Berufsbetreuer übergibt Protestnoten an die Parteien im Niedersächsischen Landtages

Am 23.06.2009 übergab der Verband der Berufsbetreuer Protestnoten an die Fraktionen im Niedersächsischen Landtag. Anwesend waren Stefan Politze (SPD), Helge Limburg (Grüne), Dirk Toepffer (CDU). Die Berufsbetreuer wiesen damit auf die Probleme ihres Berufsstandes hin. mehr...

 
Stefan Politze beim AufTACKt von Kerstin Tack
 

Stefan Politze beim Wahlkampf-AufTACKt der SPD-Bundestagskandidatin Kerstin Tack

Der Wahlkampfauftakt der SPD-Bundestagskandidatin Kerstin Tack am 23. Juni war ein voller Erfolg. Mehr als 200 Menschen kamen der Einladung von Kerstin Tack nach und verbrachten einen bunten Abend im Theater in der List.
Gemeinsam mit den SPD-Landespolitikern Wolfgang Jüttner und Stefan Schostok sprach Stefan Politze in einer Talkrunde über die aktuelle Situation der Landespolitik in Niedersachsen. mehr...

 
Zukunftstag 2009
 

Zukunftstag 2009 | Schülerinnen und Schüler waren MdL‘s für einen Tag

67 Schülerinnen und Schüler fühlten sich auf Einladung der SPD-Landtagsfraktion für einen Tag wie Landtagsabgeordnete. Die SPD-Landtagsfraktion holte am 19. Juni den diesjährigen "Zukunftstag" für Schülerinnen und Schüler aus allen Teilen des Landes nach. Dabei war mehr vorgesehen als nur ein Besuch und eine Führung im Landtag. Die Fraktion hatte für die Jugendlichen von 10.00 bis 16.00 Uhr ein dichtes Programm organisiert. In einem Planspiel konnten die jungen Gäste von der innerfraktionellen Beratung eines Antrages bis hin zu einer Plenardebatte über die selbstentworfenen Anträge den Weg einer Landtagsentschließung selbst und aktiv nachvollziehen. mehr...

 
 

SPD-Landtagsabgeordneter Stefan Politze : CDU/FDP-Landesregierung entscheidet für Turbo-Abi an Gesamtschulen / CDU/FDP-Landesregierung schafft Volle Halbtagsschule ab

Zu der von der SPD-Fraktion beantragten namentlichen Abstimmung über das von der schwarz-gelben Landesregierung geplante neue Schulgesetz erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete:
„Nun ist es leider beschlossene Sache: Die Regierungsfraktionen von CDU und FDP haben am Dienstag, den 16.6.2009, die Änderungen des Schulgesetzes im Niedersächsischen Landtag beschlossen. Damit wird das Turbo-Abitur an den hannoverschen IGSen eingeführt. Meine Fraktion hat gegen diese Änderungen gestimmt. CDU und FDP haben sich damit über Tausende von Briefen, Emails, Unterschriften und Petitionen hinweg gesetzt und die Proteste einfach ignoriert.“ mehr...

 
SPD-Regierungsprogramm 2009 - 2013
 

SPD-Regierungsprogramm 2009 - 2013

Einstimmig haben die Delegierten des außerordentlichen SPD-Bundesparteitages das Regierungsprogramm der SPD 2009 - 2013 am 14. Juni beschlossen. "Sozial und Demokratisch" ist der Titel des Regierungsprogramms. Konkret heißt das: Finanzmärkte, denen klare Regeln gegeben werden; Wirtschaft, die wieder den Menschen dient und nicht der Rendite; eine entschlossene Bildungspolitik, die keinen zurücklässt und nicht erst nach Zuständigkeiten fragt; echte Gleichstellung von Mann und Frau, mehr Unterstützung für Familien und ein gerechter Ausgleich der Lasten aus der Krise. mehr...