Nachrichten

Auswahl
 

Inklusion auch in der frühkindlichen Bildung umsetzen

Das Modellprojekt „zur gemeinsamen Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung in Krippen und kleinen Kindertagesstätten“, endet am 31. Juli 2012. Dazu erklärt der hannoversche SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Politze:
„Es ist unerträglich, dass es wenige Wochen vor Beendigung des Modellprojekts noch keine verbindliche Regelung für die zukünftige gemeinsame Betreuung der unterdreijährigen Kinder mit und ohne Behinderung gibt. mehr...

 
Besuch bei der Herrenhäuser Brauerei
 

Besuch bei der Herrenhäuser Brauerei

Gemeinsam mit seinen Landtagskollegen Heinrich Aller, Marco Brunotte und Wolfgang Jüttner sowie der Landtagskandidatin Claudia Schüssler besuchte Stefan Politze am 26. Juni 2012 die Herrenhäuser Brauerei.
Die Geschäftsführung der hannoverschen Traditionsbrauerei stellte die aktuelle Entwicklung vor. Nach der Insolvenz befindet sich das Unternehmen im Aufwind und konnte die Produktion deutlich steigern. mehr...

 
120625-btausst-1-480px
 

Stefan Politze bei der Eröffnung der Wanderausstellung des Deutschen Bundestages

Gemeinsam mit der stellvertretenden Regionspräsidentin Angelika Walther eröffnete die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack am 25. Juni 2012 die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Haus der Region. Die Ausstellung machte auf Initiative von Kerstin Tack Station in Hannover. Bei der Eröffnung dabei waren auch Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne und der hannoversche Landtagsabgeordnete Stefan Politze. mehr...

 
 

"Kita-Ausbau statt Betreuungsgeld" | Stefan Politze fordert von CDU Ablehnung im Bundestag

Der hannoversche Landtagsabgeordnete Stefan Politze lehnt die Einführung des Betreuungsgeldes für Eltern, die ihre Kinder nicht in eine Kita schicken, entschieden ab. „Trotz großer Anstrengungen der Landeshauptstadt fehlen Betreuungsplätze in Hannover, während die Bundesregierung Milliardenbeträge dafür ausgibt, dass Kinder nicht gemeinsam aufwachsen und lernen. mehr...

 
 

SPD will echte Ganztagsgrundschulen im ganzen Land

Das langfristige Ziel einer sozialdemokratischen Landesregierung wird der Ausbau aller allgemeinbildenden Schulen zu echten Ganztagsschulen sein. Dies betrifft insbesondere die Grundschulen und neuen Integrierten Gesamtschulen in Niedersachsen, bei denen es erheblichen Nachholbedarf gibt. Unsere Kinder brauchen bestmögliche Bildungs- und nicht nur Aufbewahrungsangebote – und das im ganzen Land. mehr...

 
 

Niedersachsen-SPD besucht Heizkraftwerk Linden

Am 24. Mai 2012 waren Landtagsabgeordnete und -kandidatInnen der Region Hannover zu Gast beim Energieversorger Enercity und informierten sich zum Status der neu entstehenden GuD-Anlage. In der anschließenden Diskussion wurden Fragestellungen zur Energiewende erörtert. Am Besuch nahmen die SPD-Landtagsabgeordneten Heinrich Aller, Marco Brunotte, Stefan Politze und Stefan Schostok sowie die SPD-LandtagskandidatInnen Michael Höntsch, Thela Wernstedt, Claudia Schüssler und Doris Schröder-Köpf teil. mehr...

 
1. Mai auf dem Klagesmarkt in Hannover
 

1. Mai auf dem Klagesmarkt in Hannover

Unter dem Motto „Gute Arbeit für Europa! Gerechte Löhne, Soziale Sicherheit!“ fanden sich über 8.000 Kolleginnen und Kollegen bei der Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) auf dem Klagesmarkt in Hannover ein. Unter ihnen auch der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Politze und viele weitere Abgeordnete und KandidatInnen der hannoverschen SPD. Zuvor ging es gemeinsam vom Freizeitheim Linden aus zur Kundgebung auf dem Klagesmarkt. mehr...

 
 

SPD in der Region Hannover stellt weitere Weichen für die Landtagswahl 2013

Am 21. April 2012 kamen die Delegierten der SPD in der Region Hannover zusammen, um in Barsinghausen die Reihung der Kandidatinnen und Kandidaten aus der Region Hannover für die Landtagswahl 2013 zu beschließen. Auf der Tagesordnung standen für die fast 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer außerdem die Delegiertenwahlen zur Bezirksvertreterversammlung und zur Landesvertreterversammlung. mehr...

 
 

Stefan Politze bei den Osterfeuern auf der Bult und in Ricklingen

Ostersamstag besuchte Stefan Politze zunächst das Osterfeuer des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult. Gemeinsam mit den LandtagskanidatInnen Doris Schröder-Köpf und Michael Höntsch, Spitzenkandidat Stephan Weil und dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion Stefan Schostok sowie 4.000 weiteren Gästen waren sie dabei, als der neue Ortsvereinsvorsitzende Frank Straßburger zum erstem Mal das Osterfeuer entzündete. mehr...