Nachrichten

Auswahl
 

"Wir halten, was wir versprochen haben!" | Schulgesetznovelle kommt, Hürden für die Einrichtung einer Gesamtschule werden gesenkt!

Am 17. April 2013 haben die Fraktionen von SPD und Grünen den Entwurf zur Reform des Schulgesetzes in den Niedersächsischen Landtag eingebracht. Damit werden die Hürden für die Einrichtung von Gesamtschulen gesenkt: „Wir halten, was wir versprochen haben! Die Schulgesetznovelle kommt zügig und verbindlich – die Hürden für die Einrichtung von Gesamtschulen werden endlich gesenkt. mehr...

 
Königsball der Südstädter Schützengesellschaft
 

Sozialdemokratischer Besuch beim Königsball der Südstädter Schützengesellschaft

Wenn Majestäten aus der Südstadt zum Tanz bitten, sagen selbst Sozis nicht nein. Man kennt sich schließlich seit vielen Jahren und weiß sich zu schätzen. So groß wie beim diesjährigen Königsball der Südstädter Schützengesellschaft am 6. April war der sozialdemokratische Zuspruch allerdings noch nie. mehr...

 
 

Betreuungsgeld darf nicht Realität werden

Mit dem Beschluss, das Betreuungsgeld noch vor seiner Einführung zum 1. August wieder abzuschaffen, hat der Bundesrat auf Initiative der niedersächsischen Landesregierung ein wichtiges Signal gegen ein verfehltes familien- und bildungspolitisches Instrument gesetzt. Das Betreuungsgeld muss so schnell wie möglich wieder abgeschafft werden. Noch hat dieser, von der schwarz-gelben Mehrheit im Bundestag beschlossene Unfug, keinen Schaden angerichtet. mehr...

 
 

Inklusion und Abschaffung der Studiengebühren: Neue Landesregierung packt an und macht besser.

Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention im Februar 2009 hat sich die Bundesrepublik zur gemeinsamen Beschulung von Kindern mit und ohne Förderbedarf verpflichtet. Vier Jahre später stellt die Bertelsmann Stiftung in ihrer aktuellen Inklusionsstudie fest, dass die ehemalige niedersächsische Landesregierung die Zeit seit 2009 nur sehr unzureichend genutzt hat. mehr...

 
Kundgebung mit Stephan Weil
 

Kundgebung mit Stephan Weil

Nachdem Stefan Politze am Vormittag noch einen Marktrundgang auf dem August-Holweg-Platz in Ricklingen genutzt hatte, um Gespräche zu führen, fand dann am frühen Donnerstagabend die Abschlusskundgebung statt. 2.000 Hannoveranerinnen und Hannoveraner waren ins Hannover Congress Centrum gekommen, um Stephan Weil und den SPD-Kandidatinnen und Kandidaten Rückenwind für die letzten Stunden vor der Landtagswahl zu geben! mehr...

 
Infostand am Mühlenberger Markt
 

Infostand am Mühlenberger Markt

Bei nach wie vor eisigen Temperaturen ließ es sich der SPD-Ortsverein Wettbergen-Mühlenberg-Bornum auch an diesem Mittwoch nicht nehmen, Wahlkampf für den Wechsel in Niedersachsen zu machen. Gemeinsam mit Stefan Politze wurde der Infostand am Mühlenberger Markt aufgebaut und Informationsmaterial verteilt. mehr...

 
Rot-Grün: Besser für Niedersachsen.
 

Rot-Grün: Besser für Niedersachsen.

Unter der Überschrift: "Endspurt für den Wechsel | Rot-Grün: Besser für Niedersachsen.", hatten der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Politze und der Landtagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen, Thomas Schremmer, ins Freizeitheim Ricklingen geladen, um mit Bürgerinnen und Bürgern über die klaren politischen Alternativen einer rot-grün geführten Landesregierung zu diskutieren. mehr...

 
Infostand in Ricklingen
 

Infostand in Ricklingen

Nach einem Besuch beim Infostand des SPD-Ortsvereins Wettbergen-Mühlenberg-Bornum folgte der Infostand in Ricklingen. Hier verteilte Stefan Politze gemeinsam mit Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Ricklingen Infomaterial und führte viele interessante Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern. mehr...