Nachrichten

Auswahl
Stefan Politze bei seiner Rede im Plenum
 

Letzte Plenarsitzung im "alten" Plenarsaal | Rede von Stefan Politze zur Inklusion

Am Freitag, den 25. Juli 2014 tagte zum letzten Mal vor der Umbaupause der Niedersächsische Landtag im „alten“ Plenarsaal. Bis zur geplanten Neueröffnung im Frühsommer 2017 werden die Plenarsitzungen im sogenannten Forum des Landtages im ehemaligen Georg-von-Cölln-Haus stattfinden.
In dieser Plenarsitzung sprach der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Politze zum Thema Inklusion. mehr...

 
Aufruf: LEBENSRETTER GESUCHT! | TYPISIERUNGSAKTION FÜR SIBEL, MUSTAFA UND ANDERE
 

LEBENSRETTER GESUCHT! | TYPISIERUNGSAKTION FÜR SIBEL, MUSTAFA UND ANDERE

Am 26. Juli 2014 von 10:00 - 16:00 Uhr
in der Filiale Deutsche Bank | Falkenstraße 3 | 30449 Hannover
Ich heiße Sibel und bin 13 Jahre alt. Der Junge neben mir ist mein Bruder Mustafa, er ist erst 4 Jahre. Uns geht es nicht gut, die Ärzte sagen, wir haben eine schwere Bluterkrankung.
Deshalb brauchen wir einen Stammzellen-Spender – dann können wir wieder ganz gesund werden! Du kannst unser Retter sein. Dazu musst du nur zu dieser Typisierungs-Aktion gehen. Das tut auch überhaupt nicht weh! mehr...

 
Stefan Politze beim hannoverschen Schützenausmarsch
 

Stefan Politze beim hannoverschen Schützenausmarsch

Gemeinsam mit seinen LandtagskollegInnen Michael Höntsch und Thela Wernstedt, den Bundestagsabgeordneten Edelgard Bulmahn und Kerstin Tack, dem neuen Bürgermeister Thomas Hermann, Oberbürgermeister Stefan Schostok und vielen weiteren Ehrengästen, nahm der hannoversche Landtagsabgeordnete Stefan Politze bei strahlendem Sonnenschein am 6. Juli 2014 am traditionelle Schützenausmarsch zum hannoverschen Schützenfest teil. mehr...

 
 

Der Ganztagserlass ist ein epochaler Fortschritt

In der Sitzung des Kultusausschusses des Niedersächsischen Landtages am 4. Juli 2014 stand die abschließende Unterrichtung der Landesregierung zum neuen Ganztagsschulerlass auf der Tagesordnung. Der Ganztagsschulerlass tritt zum 1. August 2014 in Kraft. Für die Ganztagsschulen wird es endlich Planungssicherheit geben und im Durchschnitt eine Verdreifachung der Mittel. mehr...

 
 

Rot-Grüne Koalition entlastet Lehrkräfte: Neues Modell für Altersteilzeit 2015/2016

Die Rot-Grüne Koalition hat sich auf ein neues Modell der Altersteilzeit für beamtete Lehrkräfte an Niedersachsens Schulen geeinigt. Das ist das Ergebnis der Gespräche in der Koalition. Damit wird ein beispielhaftes Entlastungspaket mit weiteren Verbesserungen für Lehrkräfte geschnürt. mehr...

 
 

Zukunftsoffensive Bildung - 111 neue Ganztagsschulen in Niedersachsen genehmigt

Die Zukunftsoffensive Bildung der Rot-Grünen Landesregierung zeigt Wirkung: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat am 20. Juni 2014 Anträge von insgesamt 111 Schulen in Niedersachsen genehmigt, die ihren Schulbetrieb nach den Sommerferien zum Schuljahr 2014/2015 um ein Ganztagsangebot erweitern. mehr...

 
Stefan Politze und Kerstin Tack im Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9b der Leibnizschule
 

Stefan Politze besuchte mit Kerstin Tack die Leibnizschule

Am 17. Juni begleitete Stefan Politze die hannoversche SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack bei einem Besuch der Klasse 9b der Leibnizschule. Die Klasse hat erfolgreich am Demokratieprojekt WahlkreisTACKtiker von Kerstin Tack teilgenommen. Zu den Themen Berufsbildung und Praktika an allgemeinbildenden Schulen hatten die Schülerinnen und Schüler politische Empfehlungen erarbeitet und Kerstin Tack Ende vergangenen Jahres im Rahmen einer großen Veranstaltung präsentiert. mehr...

 
 

Die Entlastung für FörderschulleiterInnen ist wichtiger Akzent für das Gelingen der Inklusion

Die LeiterInnen von Förderschulen in Niedersachsen werden um drei Stunden Unterrichtsverpflichtung entlastet, um die Unterstützung von inklusiven Schulen besser organisieren zu können. Das Kultusministerium setzt mit dieser Entscheidung einen wichtigen Akzent. FörderschulleiterInnen sind mit den Aufgaben für die Unterstützung der inklusiven Schulen stark belastet. Mit der Entlastung bei der Unterrichtsverpflichtung bekommen sie künftig mehr Zeit für diese wichtige Aufgabe. mehr...

 
 

Das Geld für mehr Lehrerstellen und die "Zukunftsoffensive Bildung" ist gut angelegt

Die „Zukunftsoffensive Bildung“, die größte Investition der Rot-Grünen Regierungskoalition, ist kein Kostenfaktor, sondern Politik für die Zukunft Niedersachsens. Bis zum Ende dieser Legislaturperiode wird für die „Zukunftsoffensive Bildung“ eine Milliarde Euro aufgewendet. Das ist uns eine bessere Bildung für alle Menschen in Niedersachsen wert. mehr...